• Ergebnis 1 von 1

Erziehung und Volljährigkeitserklärung der beiden Gräfinnen Luise Charlotte und Friederike Sophie v. Eppstein

Archivaliensignatur:
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, D 4, 379/6
Kontext:
Großherzoglich-Hessisches Hausarchiv: Großherzogliches Haus >> 19 Landgraf Ernst Ludwig (Gotha 15.12.1667 - Schloß Jägersburg b. Darmstadt 12.9.1739) >> 19.7 Gräfin Luise Sophie von Seiboldsdorf (Werna 30.8.1690 - Rauschenberg 12.1.1751)
Laufzeit:
1741-1751
Enthältvermerke:
Enthält u.a.: Beschwerde der Erzieherin der Gräfinnen v. Eppstein Ebel, geb. Wesseaux, wegen Beschimpfungen durch die Gräfin v. Seiboldsdorf
Enthält u.a.: Verhandlungen über die Rangfolge der konfirmierten Gräfin v. Eppstein innerhalb des Darmstädter Hofes
Enthält u.a.: Gesuch des Leopold Spiegel zum Desenberg um Abhaltung eines Balls; Beschwerde über Zurücksetzungen durch Darmstädter Stadtbevölkerung; Widerstände gegen das Tanzen der Gräfinnen v. Eppstein auf einem Ball
Enthält u.a.: Gesuch um Erteilung der Volljährigkeit für Charlotte Luise und Friederike Sophie v. Eppstein
Enthält u.a.: Bestellung des Herrn Wieger als Kurator der Gräfinnen nach dem Tod der Gräfin v. Seiboldsdorf
Archivalientyp:
Sachakte
Sonstige Erschließungsangaben:
Vermerke: Deskriptoren: Pretlack, Friederike Elisabeth Freifrau v.
Vermerke: Deskriptoren: Eppstein, Luise Charlotte Gräfin v.
Vermerke: Deskriptoren: Ebel, (N.N.)
Vermerke: Deskriptoren: Seiboldsdorf, Luise Sophie Gräfin v.=Luise Sophie (Hessen-Darmstadt, Gräfin)
Vermerke: Deskriptoren: Darmstadt
Vermerke: Deskriptoren: Spiegel zum Desenberg, Leopold
Vermerke: Deskriptoren: Wieger, Johann Jakob v.
Bestand:
D 4 Großherzoglich-Hessisches Hausarchiv: Großherzogliches Haus
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.
Letzte Aktualisierung: 19.04.2018, 12:44 Uhr