• Ergebnis 1 von 1

Wilhelm Friedrich von Rummel auf Lonnerstadt, Herr zu Zant, überläßt seinem Vetter und Mitbesitzer der Hofmark Zant, Johann Ludwig von Rummel, seinen Anteil an dem bei Zant gelegenen und an die Reichsherrschaft Hohenburg stoßenden Holzwachs, die Perfahl gen., welches...

Vollständiger Titel:
Wilhelm Friedrich von Rummel auf Lonnerstadt, Herr zu Zant, überläßt seinem Vetter und Mitbesitzer der Hofmark Zant, Johann Ludwig von Rummel, seinen Anteil an dem bei Zant gelegenen und an die Reichsherrschaft Hohenburg stoßenden Holzwachs, die Perfahl gen., welches seit 1580 mit dem Hochstift Regensburg strittig ist. S1: A, S2: Johann Georg Franz von Gobel, S3: Johann Christoph Anton Lechner, S4: Christoph Ludwig Haller von Hallerstein
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
BayHStA, Hochstift Regensburg Urkunden 3907
Mehr anzeigen
Alt-/Vorsignatur:
GU Hohenburg 312
Mehr anzeigen
Kontext:
Hochstift Regensburg Urkunden >> Hochstift Regensburg Urkunden
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1741 Mai 8, Amberg
Mehr anzeigen
Provenienz:
Hochstift Regensburg
Mehr anzeigen
Material:
Papier
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Besiegelung/Beglaubigung: vier aufgedr. Petschaften.

Überlieferung: Or.

Sprache: dt.

Ausstellungsort: Amberg
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Rummel: Wilhelm Friedrich auf Lonnerstadt
Gobel: Johann Georg Franz von
Lechner: Johann Christoph Anton
Haller: Christoph Ludwig von Hallerstein
Mehr anzeigen
Indexbegriff Ort:
Zandt (Lkr. Cham), Hofmark
Lonnerstadt (Lkr. Erlangen-Höchstadt)
Regensburg (krfr.St. Regensburg), Bistum/Hochstift
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
BayHStA, Hochstift Regensburg Urkunden Hochstift Regensburg Urkunden
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Letzte Aktualisierung: 25.05.2020, 14:41 Uhr