Kaspar Schott

Kaspar Schott

Physiker, Mathematiker, Naturwissenschaftler, Hochschullehrer, Mönch
Geboren: 5. Februar 1608, Bad Königshofen i. Grabfeld
Gestorben: 22. Mai 1666, Würzburg


Thema in:

  1. Caspar Schott beschreibt in seiner Magia universalis (Würzburg, 1657) eine Maschinerie, die, vom Wasserrad getrieben, die Mühle, das Trommelsieb und die Pumpe einer Brauerei bewegt
    um 1630, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  2. Caspar Schott
    um 1650, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  3. Kaspar Schotts Netzwerk : Briefe 1661 - 1666
    Schott, Kaspar. - Würzburg : Königshausen & Neumann, 2014
Alle Objekte (3)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/121882128/