Ludwig Zanth

Ludwig Zanth

Baumeister, Architekt, Architekturtheoretiker, Aquarellmaler, Zeichner
Geboren: 6. August 1796, Breslau
Gestorben: 7. Oktober 1857, Stuttgart

Beteiligt an:

  1. Die Wilhelma : Maurische Villa Seiner Majestät Des Königes Wilhelm von Württemberg /
    Zanth, Ludwig. - Stuttgart : : Eigenthum des Verfassers,, 1855 [erschienen 1856] ; [Stuttgart] : : [Autenrieth'sche Kunsthandlung]
  2. Das K. Hof-Theater in Kannstadt
    Zanth, Ludwig. - [S.l.], : [1. Hälfte 19. Jahrh.]
  3. Lorch, Wöllwarth'sche Grabkapelle
    Zanth, Ludwig. - [S.l.], : [1. Hälfte 19. Jahrh.]
  4. Recueil des monuments de Ségeste et de Sélinonte
    Erschienen in: Hittorff, Jacques Ignace; Zanth, Ludwig: Recueil des monuments de Ségeste et de Sélinonte; Paris
Alle Objekte (7)

Thema in:

  1. Landhaus Rosenstein
    1824-1901, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 14 Königliches Kabinett II
  2. Schriftwechsel mit der Gesandtschaft von Parma wegen der Protestnoten der Herzogin-Regentin von Parma gegen die Annexion ihres Landes durch den König von Sardinien
    1858, 1860, 1861, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 70 b Württembergische Gesandtschaft in Wien
  3. 1001 Nacht am Neckar - Die Geschichte der Stuttgarter Wilhelma
    20. Juli 1999, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/010 Fernsehsendungen von Südwest BW aus dem Jahre 1999
  4. Kulturführer Stuttgart, Buchstaben X, Y, Z
    1957-1985, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 30/1 Sammlung Karl Josef Baur (* 1917 + 1985)
Alle Objekte (8)

Ludwig Zanth
Quelle: Wikimedia Commons
Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden.

URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/119440644/