Carl August Zeller

Carl August Zeller

Pädagoge, Dozent, Schulrat
Geboren: 1774, Tübingen
Gestorben: 1846, Stuttgart


Thema in:

  1. Gesuch des Carl August Zeller, Erziehungsrat aus Zürich, um Erlaubnis für die Widmung einer Schrift an den König
    22. Juli - 13. September 1807, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/37 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Presseangelegenheiten, Einsendung und Erwerb von Druckwerken und Kunstgegenständen, Urheberrecht
  2. Staats- und gemeindebürgerliche Verhältnisse des Pädagogen M. Carl August Zeller, Prediger und Lehrer am Gymnasium in St. Gallen, Schulinspektor zu Heilbronn, preußischer Oberschulrat und Gründer der...
    1838-1839, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 146 Ministerium des Innern III
  3. Carl August Zeller (1774 - 1846) : die Theorie der Elementarschule und ihre Transformation in eine pädagogische Praxis
    Beier, Inna. - Münster ; New York, NY : Waxmann, 2015
  4. Gesuche verschiedener Art, alphabetisch geordnet (Memoralien in diversis)
    1802-1804, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 12 Kabinett: König Friedrich
Alle Objekte (4)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118865919/