Hans Franck

Hans Franck

Schriftsteller, Lyriker, Dramaturg, Kritiker, Bühnendichter, Theaterwissenschaftler, Übersetzer
Geboren: 30. Juli 1879
Gestorben: 11. April 1964


Beteiligt an:

  1. Fritz Stavenhagen
    Franck, Hans. - 1907
  2. Deutsche Erzählkunst
    Franck, Hans
  3. Martha und Maria : Eine Liebeskomödie in 4 Akten
    Franck, Hans
  4. Siderische Sonette
    Franck, Hans. - München : Delphin-Verl., 1920, [1920]
Alle Objekte (10)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118692496/