Benedikt XIV., Papst

Benedikt XIV., Papst

Papst
Geboren: 31. März 1675, Bologna
Gestorben: 3. Mai 1758, Rom


Thema in:

  1. Schutzschrifft Benedicti XIV. und dessen ohnfehlbaren päbstlichen Excommunications-Bulle gegen die Freymaurer /
    Bandel, Joseph Anton von. - [S.l.], : 1751
  2. Papst Benedikt XIV. verleiht dem Kloster des dritten Ordens des Hl. Franziskus in Altdorf das Privileg für einen größeren Altar, an dem ein Welt- oder Ordenspriester Totenmessen lesen kann für die...
    1748 Januar 19 (die xix Januarii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
  3. Benedikt XIV. gewährt den Reitern der Bruderschaft zum Hl. Blut im Kloster Weingarten zu bestimmten Festen und Anlässen einen Ablaß.
    1742 Dezember 6 (die vi Decembris), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
  4. Papst Benedikt XIV. gewährt den Franziskanerinnen in Ravensburg einen Ablaß für diejenigen, die ihre Kirche am Sonntag in der Oktav von Fronleichnam besuchen und dort beten. Rückvermerk Konstanz, 17....
    1755 Mai 17 (die xvii Maii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
Alle Objekte (13)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118655434/