Bernard Shaw

Bernard Shaw

Schriftsteller, Sozialist, Dramatiker, Essayist, Literaturkritiker, Musikkritiker, Theaterkritiker, Pazifist, Nobelpreisträger
Geboren: 26. Juli 1856, Dublin


Beteiligt an:


Thema in:

  1. Bernard Shaw's novels : his drama of ideas in embryo
    Haddad, Rosalie Rahal. - Trier : WVT, Wiss. Verl. Trier, 2004
  2. Deutsch-englische Beziehungen (hauptsächlich Zeitungsausschnitte)
    1906 (?) - 1913, o. D., Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/2 Nachlass Dr. Conrad Haußmann, (Reichs-)Staatssekretär, DDP-Politiker ( *1857, + 1922)
  3. ˜Theœ only hope of the world : George Bernard Shaw and Russia
    Soboleva, Olga. - Oxford ; Bern ; Berlin ; Bruxelles ; Frankfurt, M. ; New York, NY ; Wien : Lang, 2012
  4. Zurück zu Methusalem Eine Legende der Menschheit nach dem "metabiologischen Pentateuch" von George Bernard Shaw
    Sonntag, 28. März 1948, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/001 Tondokumente der SDR-Wortdokumentation aus den Jahren 1945 bis 1949
Alle Objekte (10)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118642375/