Leo X., Papst

Leo X., Papst

Papst
Geboren: 11. Dezember 1475, Florenz
Gestorben: 1. Dezember 1521, Rom


Thema in:

  1. Incorporatio der Kirche in Flacht in das Kloster Maulbronn durch Papst Leo X.
    1513 März 13 (tertio idus Martii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 502 Maulbronn
  2. Dr. decr. Lukas Conratter, Propst von St. Stephan und Kanoniker des Domstifts in Konstanz, erläßt als Richter und Konservator des Klosters Weingarten aufgrund einer Klage des Abts Hartmann [von...
    1516 November 10 (mensis Novembris die decima), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
  3. Papst Leo X. bestätigt in einer an Kardinal Christopher von St. Maria de Ara gerichteten Bulle die den Schwestern des 3. Ordens verliehenen Rechte, erklärt sie für wahrhaft gottesfürchtig und setzt...
    1517 August 31, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 556 d Sammlung Moosheim
  4. Notar Johannes Bock, clericus coniugatus in Konstanz, Schreiber der Konstanzer Kurie, beurkundet Entscheidung des Petrus [Babenberg], Abt von Kreuzlingen als vom Papst beauftragter kommissarischer...
    1515 Oktober 17 (die vero mercurii decimaseptima mensis Octobris), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
Alle Objekte (18)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118640437/