Matthäus Seutter

Matthäus Seutter

Zeichner, Kupferstecher, Kartograf, Verleger
Geboren: 20. September 1678, Augsburg
Gestorben: XX.03.1757, Augsburg

Beteiligt an:

  1. Archiducatus Austriae Inferioris accuratissima tabula : Cuius ditiones in suos Quadrant. designatae
    Seutter, Matthäus(1678 - 1756).- Seutter, Matthäus: Aug.//Augsburg, 1707
  2. Geometrischer Grundris Der Des Heiligen Römischen Reichs Freÿen Stadt Nürnberg
    Seutter, Matthäus. - Augspurg//Augsburg// : Matth. Seutter, s.a. [zwischen 1730 u. 1760]
  3. Bezirck Der Nürnbergischen Pfleg-Aembter Herrspruck, Reicheneck, Engelthal und Hohenstein im Alten Nordgau gelegen
    Seutter, Matthäus. - [Augsburg] : Matth. Seutt., s.a. [zwischen 1730 u. 1760]
  4. Fraischlicher Bezirck der Fraenckischen Vestung und Nürnbergischen Pfleg-Amts Liechtenau im alten Nordgau gelegen
    Seutter, Matthäus. - Augspurg//Augsburg// : Matth. Seutter, s.a. [zwischen 1730 u. 1760]
Alle Objekte (59)

Thema in:

  1. Silesiae Ducatus
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, N 100 Ältere gedruckte Karten
  2. Bohemia Regnum
    Ab 1720, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, N 100 Ältere gedruckte Karten
  3. "Circulus Suevicus in quo ducatus Wirtenbergensis cum reliquis statibus et provinciis curate designatus proponitur."
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 248 Rentkammer: Generalakten - Sonderverzeichnis Karten und Pläne
  4. Suevia Universa
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, N 100 Ältere gedruckte Karten
Alle Objekte (6)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118613537/