Eugen von Savoyen-Carignan

Eugen von Savoyen-Carignan

Feldherr, Politiker
Geboren: 18. Oktober 1663, Paris
Gestorben: 21. April 1736, Wien


Thema in:

  1. Verwendungen für Untertanen
    1858, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 70 a Württembergische Gesandtschaft in Paris
  2. Plan von Temeswar, belagert durch die k. Armee unter dem Kommando des Prinzen Eugen v. Savoyen
    1716, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 30 d Militärische Karten
  3. Zwei Epigramme auf den kaiserlichen Heerführer Österreichs in der Schlacht von Peterwardein, Prinz Eugen von Savoyen, in lateinischer Sprache, Drucke.
    1716, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 80 Kaiser und Könige
  4. Zeitungs- und Zeitschriftenaufsätze zu literarischen, sprachkundlichen, philosophischen und anderen geisteswissenschaftlichen Themen
    1920-1935, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/31 Nachlass Dr. Alfred Bofinger, Intendant des Süddeutschen Rundfunks und des Reichssenders Stuttgart (* 1891, + 1959)
Alle Objekte (46)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118605941/