Paul Ricœur

Paul Ricœur

Philosoph
Geboren: 27. Februar 1913, Valence (Departement Drôme)
Gestorben: 20. Mai 2005, Châtenay-Malabry

Beteiligt an:

  1. Wege der Anerkennung : Erkennen, Wiedererkennen, Anerkanntsein
    Ricoeur, Paul. - Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2006
  2. Gedächtnis, Geschichte, Vergessen
    Ricoeur, Paul. - Paderborn ; München : Fink, 2004
  3. ˜Dasœ Willentliche und das Unwillentliche
    Ricœur, Paul
  4. ˜Dieœ Fehlbarkeit des Menschen
    Ricoeur, Paul. - Freiburg (Breisgau) ; München : Alber, 1989
Alle Objekte (19)

Thema in:

  1. ˜Derœ wirkliche Mensch als möglicher : Paul Ricœurs Anthropologie als Grundlagenreflexion der Theologie
    Ferber, Christian. - Göttingen : V & R Unipress, 2012
  2. ˜Dasœ Ricoeur-Experiment : Mimesis der Zeit in Literatur und Film
    Türschmann, Jörg. - Tübingen : Narr, 2009
  3. Paul Ricoeur on hope : expecting the good
    Huskey, Rebecca Kathleen. - New York, NY ; Washington, DC ; Baltimore, MD ; Bern ; Frankfurt, M. ; Berlin ; Brussels ; Vienna ; Oxford : Lang, 2009
  4. Bezeugte Vergangenheit oder versöhnendes Vergessen : Geschichtstheorie nach Paul Ricoeur
    Liebsch, Burkhard. - Berlin : Akad.-Verl., 2010
Alle Objekte (59)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118600613/