Giuseppe Mazzini

Giuseppe Mazzini

Freiheitskämpfer, Revolutionär, Politiker, Jurist
Geboren: 22. Juni 1805, Genua
Gestorben: 10. März 1872, Pisa



Thema in:

  1. Giuseppe Mazzini
    Grafik; Porträt
  2. Giuseppe Mazzini
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, FAS H 1/1 T 1 Nachlass Albert Waldenspul: Glasplatten, Diapositive und Alben
  3. Mitteilungen hinsichtlich der revolutionären Bewegungen
    1833, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/01 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Bundestagsgesandtschaft in Frankfurt am Main
  4. Erscheinen der Broschüre "Napoleon III. und seine Zeit" in Stuttgart im Verlag von J. Scheible und nachträgliche Beschlagnahme
    (1857) 1858, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/01 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Bundestagsgesandtschaft in Frankfurt am Main
Alle Objekte (15)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118579754/