Hans Krahe

Hans Krahe

Philologe, Linguist, Indogermanist
Geboren: 7. Februar 1898, Gelsenkirchen
Gestorben: 25. Juni 1965, Tübingen

Beteiligt an:

  1. Grundzüge der vergleichenden Syntax der indogermanischen Sprachen
    Krahe, Hans. - Innsbruck : Inst. für Vergleichende Sprachwiss. d. Univ., 1972
  2. Indogermanische Sprachwissenschaft
    Krahe, Hans. - Berlin ; New York : ˜deœ Gruyter, 1985
  3. Indogermanische Sprachwissenschaft
    Meier-Brügger, Michael. - Berlin ; New York : ˜deœ Gruyter, 2000
  4. Indogermanische Sprachwissenschaft
    Meier-Brügger, Michael. - Berlin ; New York : ˜deœ Gruyter, 2002
Alle Objekte (4)

Thema in:

  1. Krahe, Hans, Prof.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, EA 3/150 Kultusministerium: Personalakten
  2. Krahe, Hans, Prof. Dr.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 13 T 2 Staatskommissariat für die politische Säuberung (in Bearbeitung)
Alle Objekte (2)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118566024/