E. G. Kolbenheyer

E. G. Kolbenheyer

Schriftsteller
Geboren: 30. Dezember 1878, Budapest
Gestorben: 12. April 1962, München


Beteiligt an:

  1. Wo bleiben die Universitäten?
    Kolbenheyer, Erwin Guido. - 1929
  2. Aus dem Werk E. G. Kolbenheyers
    Kolbenheyer, Erwin Guido. - 1929
  3. ˜Einœ Gruß vom Wege - Eurem Weg : (Auswahlbd.)
    Kolbenheyer, Erwin Guido. - Rudolfstadt : Greifenverlag, 1923, 1923 [Ausg. 1922]
  4. Ahalibama : Drei Erzählungen
    Kolbenheyer, Erwin Guido. - München ; Leipzig : ˜G.œ Müller, 1913
Alle Objekte (29)

URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118564803/