Alfred Kantorowicz

Alfred Kantorowicz

Schriftsteller, Journalist, Literarhistoriker
Geboren: 12. August 1899, Berlin
Gestorben: 27. März 1979, Hamburg


Beteiligt an:

  1. Porträts : Deutsche Schicksale
    Kantorowicz, Alfred. - Berlin : Kantorowicz, 1949
  2. Im 2. Drittel unseres Jahrhunderts : Illusionen, Irrtümer, Widersprüche, Einsichten, Voraussichten
    Kantorowicz, Alfred. - Köln : Verl. Wissenschaft u. Politik, 1967
  3. "Tschapaiew", das Bataillon der 21 [einundzwanzig] Nationen : dargestellt in Aufzeichn. seiner Mitkämpfer
    Kantorowicz, Alfred. - Madrid : Imprenta Colectiva Torrent, 1938
  4. Deutsches Tagebuch ; T. 1
    Kantorowicz, Alfred. - München : Kindler, 1959, (1959)
Alle Objekte (35)

Thema in:

  1. "Der Fall Kantorowicz" (Artikel in der "Zeit" vom 3. Juli 1964)
    Juli - August 1964, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/40 Nachlass Dr. Richard Schmid, Präsident des Oberlandesgerichts Stuttgart (* 1899, + 1986)
  2. ˜"Einœ Schicksal, das ich mit sehr vielen anderen geteilt habe" : Alfred Kantorowicz - sein Leben und seine Zeit von 1899 bis 1935
    Gruner, Wolfgang. - Kassel : Kassel Univ. Press, 2006
  3. Exil in Frankreich : Merkwürdigkeiten u. Denkwürdigkeiten
    Kantorowicz, Alfred. - Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1986
  4. Nachtbücher : Aufzeichnungen im französischen Exil 1935 bis 1939
    Kantorowicz, Alfred. - Hamburg : Christians, 1995
Alle Objekte (4)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118559818/