Eugen Gerstenmaier

Eugen Gerstenmaier

Politiker, Kaufmännischer Angestellter, Theologe
Geboren: 25. August 1906, Kirchheim unter Teck
Gestorben: 13. März 1986, Remagen-Oberwinter


Beteiligt an:

  1. Widerstand, Kirche, Staat : Eugen Gerstenmaier zum 70. Geburtstag
    Heck, Bruno ; Gerstenmaier, Eugen. - Frankfurt/M., Berlin, Wien : Propyläen, 1976
  2. Widerstand, Kirche, Staat : Eugen Gerstenmaier zum 70. Geburtstag
    Heck, Bruno ; Gerstenmaier, Eugen. - Frankfurt/M., Berlin, Wien : Propyläen, 1976
  3. Zwei können widerstehen : Berichte und Briefe 1939 - 1969
    Gerstenmaier, Brigitte ; Gerstenmaier, Eugen. - Bonn ; Berlin : Bouvier, 1992
Alle Objekte (3)

Thema in:

  1. Korrespondenz aus der Zeit als Bundestagsabgeordneter (chronologische Reihenfolge)
    1966-1969, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, P 1 Nachlass Heinrich Stooß, Landwirtschaftsminister, CDU-Politiker (* 1896, +1971)
  2. Westafrika 1957 mit Eugen [Gerstenmaier] (Kontaktabzüge von 2 Filmen, zerschnitten und aufgeklebt, z. T. beschriftet; S/W-Abzüge 7 x 10 cm)
    1957, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/30 Nachlass Klaus Mehnert (1906-1984)
  3. Schriftwechsel (nach Familiennamen): Gabler - Gerwig
    1925-1954, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, T 1 (Zugang 1976/0049) Nachlass Wohleb, Leo
  4. CDU, Bundestagswahl 1957
    1957, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 153 Plakatsammlung: politische Plakate
Alle Objekte (98)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118538837/