Walter Flex

Walter Flex

Schriftsteller, Lyriker, Lehrer, Offizier
Geboren: 6. Juli 1887, Eisenach
Gestorben: 16. Oktober 1917, Pöide auf der Insel Saaremaa (Ösel)


Beteiligt an:

  1. Der Kreis
    Flex, Walter. - 1918
  2. Vriend aan het front : bericht uit de loopgraven
    Flex, Walter. - Zutphen : Walburg, 2013
  3. Im Felde zwischen Nacht und Tag : Gedichte
    Flex, Walter. - München : ˜C. H.œ Beck, 1917
  4. Zwölf Bismarcks : 7 Novellen
    Flex, Walter. - Berlin : Janke, 1913
Alle Objekte (15)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118533940/