Gustave Flaubert

Gustave Flaubert

Schriftsteller
Geboren: 12. Dezember 1821, Rouen
Gestorben: 8. Mai 1880, Canteleu


Beteiligt an:

  1. Madame Bovary : moeurs de province ; roman. 1
    Flaubert, Gustave. - Paris : Gründ, 1857
  2. Tagebücher ; 1
    Flaubert, Gustave. - Potsdam : ˜G.œ Kiepenheuer, 1919, 1919-1920
  3. Madame Bovary ; [Hauptbd.].
    Flaubert, Gustave. - Frankfurt am Main : Cornelsen Hirschgraben, 1990
  4. Ägypten
    Flaubert, Gustave. - Potsdam : Kiepenheuer, 1918, [1918]
Alle Objekte (61)

Thema in:

  1. Gustave Flaubert
    Grafik; Porträt
  2. Immune Erzähler : Flaubert und die Affektpolitik des modernen Romans /
    Koppenfels, Martin von. - München : : Fink,, 2007
  3. Flauberts Schreiblabor : Lesekultur und poetische Imagination in einem verkannten Jugendwerk
    Clamor, Annette. - Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, 2002
  4. Immune Erzähler : Flaubert und die Affektpolitik des modernen Romans
    Koppenfels, Martin ˜vonœ. - Paderborn ; München : Fink, 2007
Alle Objekte (42)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118533754/