Benedetto Croce

Benedetto Croce

Philosoph, Kritiker, Historiker, Politiker, Literaturwissenschaftler
Geboren: 25. Februar 1866, Pescasseroli
Gestorben: 20. November 1952, Neapel

Beteiligt an:

  1. ˜Dieœ Geschichte auf den allgemeinen Begriff der Kunst gebracht
    Croce, Benedetto. - Hamburg : Meiner, 1984
  2. Zur Theorie und Geschichte der Historiographie
    Croce, Benedetto. - Tübingen : Mohr, 1915
  3. Aesthetik als Wissenschaft des Ausdrucks und allgemeine Linguistik : Theorie u. Geschichte
    Croce, Benedetto. - Leipzig : Seemann, 1905
  4. Randbemerkungen eines Philosophen zum Weltkriege 1914-1920
    Croce, Benedetto. - Zürich ; Leipzig ; Wien : Amalthea-Verlag, 1922
Alle Objekte (5)

Thema in:

  1. Benedetto Croce : Vermittler zwischen deutschem und italienischem Geistesleben
    Lönne, Karl-Egon. - Tübingen ; Basel : Francke, 2002
  2. Einheit und Entwicklung in Benedetto Croces Ästhetik : der Intuitionsbegriff und seine Modifikationen
    Zimmer, Robert. - Frankfurt, M. ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York, NY ; Oxford ; Wien : Lang, 2011
  3. Weltgeschichte und Pathologie des Geistes : Benedetto Croce zwischen historischem Denken und Krise der Moderne
    Conte, Domenico. - Leipzig : Leipziger Univ.-Verl., 2007
  4. Meine zwei Städte : Erinnerungen an Benedetto Croce
    Croce, Elena. - Berlin : Verl. Das Arsenal, 1997
Alle Objekte (6)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118522779/