Daniel Chodowiecki

Daniel Chodowiecki

Künstler, Maler, Grafiker, Zeichner, Radierer, Kupferstecher, Illustrator
Geboren: 16. Oktober 1726, Danzig
Gestorben: 7. Februar 1801, Berlin



Thema in:

  1. Agathokratische Phantasien : Daniel Chodowieckis philanthropischer Herrscherbegriff /
    Kohle, Hubertus. - Heidelberg : : Universitätsbibliothek der Universität Heidelberg,, 2004
  2. Das radirte Werk von Daniel Chodowiecki : nahezu vollständig in vorzüglichen alten Abdrücken mit Rand, darunter zahlreiche Plattenzustände; Engelmann, unbekannte Probedrucke und viele andere...
    Chodowiecki, Daniel (1726 - 1801). - Berlin : : Amsler & Ruthardt,, 1901
  3. Chodowieckis Darstellung der Gefühle und der Wandel des Bildbegriffs nach der Mitte des 18. Jahrhunderts
    Busch, Werner. - Heidelberg : : Universitätsbibliothek der Universität Heidelberg,, 1989
  4. Chodowiecki, Lavater und die Physiognomiedebatte in Berlin
    Kirchner, Thomas (1954-). - Heidelberg : : Universitätsbibliothek der Universität Heidelberg,, 1997
Alle Objekte (18)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118520512/