Konrad Beyerle

Konrad Beyerle

Jurist, Historiker, Politiker
Geboren: 14. September 1872, Waldshut
Gestorben: 26. April 1933, München


Beteiligt an:


Thema in:

  1. Gutachten von Dr. Konrad Beyerle über die staatsrechtliche Stellung des Hauses Urach
    1929, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, GU 117 Wilhelm (II.) (1864-1928) Herzog von Urach, Graf von Württemberg
  2. Konrad Beyerle : sein Wirken für Wissenschaft und Politik in Kaiserreich und Weimarer Republik
    Hense, Thomas. - Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, 2002
  3. Deutsches Städtebuch
    1936-1939, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 40/3 Nachlass Karl Otto Müller (* 1884 + 1960)
  4. Prozess des Hauses Urach gegen das Haus Württemberg zur Klärung der Frage, ob die Mitglieder des Hauses Urach Mitglieder des württembergischen Königshauses sind, VII: Revisionsverfahren vor dem...
    1931-1932, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, GU 10 Vermögensverwaltung der Familie der Herzöge von Urach (mit Unterlagen zu den Palais Urach in Stuttgart und zur Villa Leuchtenberg in Lindau)
Alle Objekte (5)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118510533/