Theobald von Bethmann Hollweg

Theobald von Bethmann Hollweg

Politiker, Verwaltungsbeamter, Reichskanzler, Jurist, Minister
Geboren: 29. November 1856, Hohenfinow
Gestorben: 2. Januar 1921, Hohenfinow


Beteiligt an:

  1. Antes de la guerra
    Bethmann Hollweg, Theobald ˜vonœ. - Berlin : ˜Reimarœ Hobbing, 1919
  2. Wer ist schuld am Kriege? : Rede des deutschen Reichskanzlers im Hauptausschusse des deutschen Reichstages am 9. November 1916
    Bethmann Hollweg, Theobald ˜vonœ. - Berlin : Hobbing, 1916
  3. Vor dem Kriege
    Bethmann Hollweg, Theobald ˜vonœ. - Berlin : Hobbing, 1919
  4. Während des Krieges
    Bethmann Hollweg, Theobald ˜vonœ. - Berlin : Hobbing, 1921
Alle Objekte (37)

Thema in:

  1. Bethmann-Hollweg, Theobald von
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 707 Bildnissammlung I
  2. Kompetenzen, Geschäftskreis und Tätigkeit des Reichskanzlers
    1914-1917, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/16 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Allgemeine Außenpolitik, Norddeutscher Bund, Deutsches Reich, Bundesrat und Bundesangelegenheiten 1866-1918
  3. Der Staatsmann Theobald von Bethmann-Hollweg
    Fotografie
  4. Theobald von Bethmann Hollweg der fünfte Reichskanzler
    Egelhaaf, Gottlob. - Hamburg : Severus-Verl., 2011
Alle Objekte (65)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118510320/