Antonio Lotti

Antonio Lotti

Komponist, Kapellmeister, Musiker, Organist
Geboren: XX.XX.1665, Hannover
Gestorben: 5. Januar 1740, Venedig


Beteiligt an:

  1. Arie Pur dicesti
    Lotti, Antonio. - Bremen : Praeger & Meier, [1873]
  2. Caecilia
    Lotti, Antonio.
  3. Sinfonia : zum Dramma per musica "Teofane"; für 2 Corni da caccia, 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Violinen, Viola und Basso continuo; Partitur, 1719 /
    Lotti, Antonio. - Dresden : : Institut zur Erforschung und Erschließung der Alten Musik in Dresden,, 2011
  4. Sinfonia : zum Melodramma pastorale "Giove in Argo"; für 2 Corni da caccia, 2 Oboen, 2 Violinen, Viola und Basso continuo; Partitur, 1717 /
    Lotti, Antonio. - Dresden : : Institut zur Erforschung und Erschließung der Alten Musik in Dresden,, 2011
Alle Objekte (12)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/117227498/