Adolf Lieben

Adolf Lieben

Chemiker, Hochschullehrer
Geboren: 3. Dezember 1836, Wien, Prag
Gestorben: 7. Juni 1914

Beteiligt an:

  1. Über die Ursache des plötzlichen Erstarrens übersättigter Salzlösungen unter gewissen Umständen
    Lieben, Adolf. - Wien : Kaiserlich-königliche Hof- und Staatsdruckerei, 1854
  2. Über die Einwirkung schwacher Affinitäten auf Aldehyd
    Lieben, Adolf. - Wien : K. k. Hof- und Staatsdruckerei, [ca. 1860]
  3. Synthese von Alkoholen mittelst gechlorten Äthers : vorgelegt in der Sitzung am 31. October 1867
    Lieben, Adolf. - Wien : K. k. Hof- und Staatsdruckerei, [1867]
  4. Über die in roher Gährungsbuttersäure enthaltene Capronsäure : vorgelegt in der Sitzung am 24. Juli 1873
    Lieben, Adolf. - Wien : K. k. Hof- und Staatsdruckerei, [1873]
Alle Objekte (7)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/116987537/