Georg Wolfgang Krafft

Georg Wolfgang Krafft

Mathematiker
Geboren: 15. Juli 1701, Tuttlingen
Gestorben: 16. Juli 1754, Tübingen



Thema in:

  1. Georg Wolfgang Krafft (geb. 15. Sept. 1701, gest. 16. Juli 1754), Prof. phil. (Physik und Mathematik) an der Universität und am Collegium Illustre, Rektor des Contuberniums, Mitglied der Akademien...
    (1741 - 1754), 1754 - 1775, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 275 Inventuren, Teilungen [...] Tübinger Universitätsangehöriger
  2. Georg Wolfgang Kraf(f)t (gest. 16. Juli 1754), Prof. phil. (physices et matheseos) an der Universität und dem Collegium Illustre, Rektor des Contuberniums und Mitglied der Akademie der Wissenschaften...
    1754-1775, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 275 Inventuren, Teilungen [...] Tübinger Universitätsangehöriger
  3. Leichenpredigten zu Mitgliedern der Familien Koch, Kock, Krafft, von Köstlin, Kolb, Korn, Krezmeyer, Kolb, Kreidenmann und Kraus
    1601-1859, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 67 Sammlung von gedruckten Leichenreden und anderen Anlassreden (mit Karteien zu den Leichenpredigtensammlungen der Württ. Landesbibliothek und des fürstlich Hohenlohischen Archivs in Neuenstein)
  4. Kupferstiche: Tübinger Professoren
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
Alle Objekte (5)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/116356642/