Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem

Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem

Schriftstellerin, Drehbuchautorin
Geboren: 18. August 1854, Ratibor
Gestorben: 26. April 1941, München

Beteiligt an:

  1. ˜Dieœ Erbin von Lohberg
    Adlersfeld-Ballestrem, Eufemia ˜vonœ
  2. Komtesse Käthe : Humorsken
    Adlersfeld-Ballestrem, Eufemia ˜vonœ. - Leipzig : Reclam, 1917, [1917]
  3. Windmüllergeschichten
    Adlersfeld-Ballestrem, Eufemia ˜vonœ. - Dresden : Seyfert, 1921
  4. ˜Dieœ Erzählungen der Elf
    Adlersfeld-Ballestrem, Eufemia ˜vonœ. - Dresden : Seyfert, 1917
Alle Objekte (6)

Thema in:

  1. Gesuch der Schriftstellerin Eugenie (= Eufemia) von Adlersfeld geb. Gräfin von Ballestrem, die im Staatsarchiv befindlichen Korrespondenzen der verewigten Königin Katharina von Westphalen zum Zwecke...
    1885, 1903 - 1910, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/36 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Haus- und Staatsarchiv
Alle Objekte (1)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/116008512/