Friedrich Karl Gottlob Varnbüler von und zu Hemmingen

Friedrich Karl Gottlob Varnbüler von und zu Hemmingen

Politiker, Abgeordneter
Gestorben: 26. März 1889, Berlin


Thema in:

  1. Interpellation des ritterschaftlichen Abgeordneten Freiherrn von Varnbüler in der Sitzung der Kammer der Abgeordneten vom 23. März 1861 bezüglich der Baugesetzgebung
    1861, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 146 Ministerium des Innern III
  2. Ludwigshöhe, Rittergut (exmatrikuliert) Verleihung der Eigenschaft eines Ritterguts für das von Staatsminister Karl Freiherr von Varnbüler gekaufte Gut Ludwigshöhe
    1861, 1872, 1873, 1876, 1890, 1897, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 157/1 Ministerium des Innern: Kommission für die Adelsmatrikel
  3. Unterstützung der Entschädigungsforderung des Freiherrn von Varnbüler an Österreich wegen Zerstörung der von Süßkind'schen Maschinenfabrik in Wien
    28. April - 23. Juli 1850, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/76 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Justizwesen
  4. Personalunterlagen des Freiherrn von Varnbüler
    1864-1889, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/31 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Dienststellenverwaltung, Organisation und Geschäftsbetrieb
Alle Objekte (64)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/102512752/