Wolfrad, von Veringen

Wolfrad, von Veringen

Adel, Graf

Wird thematisiert in:

  1. Graf Wolfrad von Veringen beurkundet, dass Berthold, der Priester und Kaplan der Frauen in Wald, und dessen Bruder, Ritter Burkhard von Pfullingen, ihre Besitzungen an diesem Orte dem genannten...
    1230 Juli 31, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 601 Württembergische Urkunden bis 1300
  2. Graf Wolfrad (gen. Wölfli) von Veringen schenkt dem Spital zu Reutlingen seinen Leibeigenen Contzen den Schmider von Hanau.
    1385 Juni 8 (Donnerstag vor St. Vitus Tag), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 201 Reichsstadt Reutlingen
  3. Graf Wolfrad v. Veringen verkauft Heinz Banholzer um 30 lb. h. einen halben Hof zu Hermentingen.
    1372 August 8, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  4. Urkunden des Oberamts Gammertingen
    1200-1600, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, FAS Sa Sammlungen und Nachlässe
Alle Objekte (5)