• Ergebnis 1 von 1

Sixt Falckh und Anna, seine eheliche Hausfrau, Deutschordensuntertanen zu Wachstain, verkaufen an das Deutsche Haus zu Ellingenn einen jährlichen Gilt (5 fl.) aus ihren Lehengut zu Wachstain um 100 fl. - Komtur: wie Reg. nr. 1802.

Archivaliensignatur:
StAN Ritterorden, Urkunden 1804
Mehr anzeigen
Kontext:
Ritterorden, Urkunden >> Deutscher Orden >> Ritterorden, Urkunden >> 4. Landkommende Ellingen
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1605 November 11
Mehr anzeigen
Provenienz:
Landkommende Ellingen
Mehr anzeigen
Material:
Pergament
Mehr anzeigen
Formalbeschreibung:
Ausf., Perg. mit beschädigtem Siegel. Blattzahl: 1
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Originaldatierung: Geben und geschehen uff Martini des heiligen Bischoffen Tag 1605.
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Falck, Sixtus
Falck, Anna
Mehr anzeigen
Indexbegriff Ort:
Wachstein (Gde. Theilenhofen, Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen)
Ellingenn (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen), Kommende
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
StAN Ritterorden, Urkunden Ritterorden, Urkunden
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Letzte Aktualisierung: 25.05.2020, 11:02 Uhr