• Ergebnis 1 von 1

Der spanische Maler Francisco José de Goya y Lucientes malt 1815 drei Menschen, die um ein Kastell herum fliegen; sie haben sich riesige Flügel an den Körper gebunden und tragen an den Füßen Schwimmflächen

Archivaliensignatur:
Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040, 10165
Mehr anzeigen
Kontext:
NL Franz Maria Feldhaus
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1815
Mehr anzeigen
Enthältvermerke:
Darin: Luftfahrzeug
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Digitalisat beim Datenlieferanten vorhanden
Mehr anzeigen
Bestand:
I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.
Letzte Aktualisierung: 20.02.2019, 17:41 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Der spanische Maler Francisco José de Goya y Lucientes malt 1815 drei Menschen, die um ein Kastell herum fliegen; sie haben sich riesige Flügel an den Körper gebunden und tragen an den Füßen Schwimmflächen