• Ergebnis 1 von 1

Segelbrunnen

Alternativer Titel:
Mack-Brunnen (Titel)
Objektbezeichnung:
Brunnen
Objektbeschreibung:
Die Skulptur besteht aus drei hintereinander gestaffelten prismatisch geknickten Scheiben aus Edelstahl, zunächst 3, dann 6, dann 9 m hoch. Die Wasserfontänen vor ihnen werden bei heftigem Wind in ihrer Stärke reduziert. Bei Sonneneinstrahlung entfaltet sich ein bezauberndes Licht auf den einzelnen Segeln, die sich im großen Wasserbecken widerspiegeln. Das Spiel mit Licht, Raum, Energie in ihrer wechselseitigen Durchdringung bestimmt die Brunnenanlage, die den Platz der Deutschen Einheit beherrscht.
Der Brunnen wurde ein Jahr vor dem Mauerfall realisiert.
Durch die formale Dreigliederung der Anlage sollte mahnend an die Dreiteilung Deutschlands erinnert werden, die man zum Entstehungsdatum als gegebene historische Tatsache ansah.

Rita Schulze Vohren
Material/Technik:
Beton, Granit, Edelstahl
Maße:
Brunnen-Segel: 3 m, 6 m und 9 m hoch
Ereignis:
Herstellung
(wann):
3.5.1988 (Enthüllung)
Ereignis:
Provenienz
(wer):
Deutsche Bundesbank - Hauptverwaltung Düsseldorf (Stifter)
Klassifikation:
Architektur (Sachgruppe)
Standort:
Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf
Inventarnummer:
KA.SB104
Letzte Aktualisierung: 22.07.2020, 10:16 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Segelbrunnen