• Ergebnis 1 von 1

Reinhold Schneider, Ausstellung zum 90. Geburtstag

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 1/004 D931017/113
Kontext:
Hörfunksendungen des SDR aus dem Jahre 1993 >> Mai
Laufzeit:
13. Mai 1993
Enthältvermerke:
Eine Ausstellung zum 90. Geburtstag in Baden-Baden würdigt die Arbeit von Reinhold Schneider, der zeitlebens Gedichte, Sonette und Texte schrieb. Er korrespondierte mit Thomas Mann, Werner Bergengruen und Albert Schweitzer. 1940 erhielt er Schreibverbot und wurde kurz vor Kriegsende des Hochverrats bezichtigt. 1958 starb er bei einem Verkehrsunfall in Freiburg. (aus: SDR-Sendelaufplan) REIMANN: Schneider hat während seiner siebenjährigen kaufmännischen Ausbildung in Dresden schwer gelitten. Während des Zweiten Weltkrieges hat er kleine Feldbüchlein für die Soldaten geschrieben. 1938 hat er den geschichtlichen Roman "Las Casas" veröffentlicht. Er wollte damit seiner damaligen Zeit einen Spiegel vorhalten. Er hat sich in den 50er Jahren gegen die Wiederbewaffnung ausgesprochen.
Umfang:
0:04:05; 0'04
Archivalientyp:
AV-Materialien
Indexbegriff Person:
Indexbegriff Ort:
Baden-Baden BAD; Ausstellung
Indexbegriff Sache:
Ausstellung; Literaturausstellung
Geburtstag: 90 Jahre
Literatur
Porträt
Schriftsteller
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 1/004 Hörfunksendungen des SDR aus dem Jahre 1993
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 26.04.2018, 15:01 Uhr
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/XGIRXNHIEOBT4OWQMS2B64RLEGRXPEQP