• Ergebnis 1 von 1

Ansicht der Jesuitenkirche St. Andreas

Alternativer Titel:
View of the Jesuit Church of St. Andreas (Titel Englisch)
Objektbezeichnung:
Gemälde
Objektbeschreibung:
Kurztext: Das Gemälde zeigt die Jesuitenkirche St. Andreas um 1660 aus nördlicher Richtung. Die umgebende Szenerie entspricht jedoch nicht dem historischen Stadtbild. Die Jesuiten waren 1619 nach Düsseldorf gekommen. Ihre nach dem Vorbild der Neuburger Hofkirche gebaute Kirche wurde 1629 geweiht. St. Andreas wurde Hofkirche und Grablege der Pfalz-Neuburger.
Material/Technik:
Öl auf Leinwand
Maße:
42 x 59,5
Ereignis:
Herstellung
(wo):
Niederlande
(wann):
Anfang 19. Jh.
Klassifikation:
Gemälde (Sachgruppe)
Standort:
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf
Inventarnummer:
SMD.B 1140
Würdigung:
Eigentümer/Danksagung: Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf)
Letzte Aktualisierung: 27.08.2020, 10:30 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Ansicht der Jesuitenkirche St. Andreas