• Ergebnis 1 von 1

1454 April 28. Vor dem Richter der Neustadt zu Osnabrück Hinrick de Buck, vertauschen der Domvikar Gerd Snelle als Besitzer des Altares ss. Stephani & Sylvestri und Johan Hudeman als Vogt des Knappen Sweder van den Bussche die Eigenhörige Geseken, Tochter von Gerd...

Vollständiger Titel:
1454 April 28. Vor dem Richter der Neustadt zu Osnabrück Hinrick de Buck, vertauschen der Domvikar Gerd Snelle als Besitzer des Altares ss. Stephani & Sylvestri und Johan Hudeman als Vogt des Knappen Sweder van den Bussche die Eigenhörige Geseken, Tochter von Gerd Kreyenbrock und Elseken tor Boken gegen die Eigenhörige Metten, Tochter von Hencken Horstincg und Enneken to Westeburen in der Bauerschaft und im Kirchspiel to Gesmele. Original Pergament. Siegel des Richters und Sweders von dem Bussche am Pergamentstreifen.
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1454 April 28
Mehr anzeigen
Kontext:
U2 Generalvikariat
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1454
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Personennamen: Hinrick de Buck, Richter
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
10.2 U2 Generalvikariat
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datengeber zu klären.
Letzte Aktualisierung: 09.07.2020, 08:37 MESZ