• Ergebnis 1 von 1

Rechnung 1578/79

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 256 Bd 64
Kontext:
Landschreiberei >> Bände
Laufzeit:
1578-1579
Enthältvermerke:
Einnahmen aus Schuldrückzahlungen und Gülten sowie aus den Ämtern (grundherrliche Abgaben, Zoll, Geleit etc.), Ausgaben für Schulden, Zinsen, Botenlöhne, Geschenke, Dienstleistungen usw.
Erwerbungen an (kunst-)handwerklichen Erzeugnissen:
- Rüstungen und Rüstungsteile von Martin Waibel, Plattner (fol. 310r), Egloff Burkhardt, Plattner (fol. 310r), Hans Reiter, Messerschmied zu Tübingen (fol. 356v), Hans Baumann, Goldschmied (Vergolden einer Kürassbrust, fol. 359r);
- Feuerwaffen von Peter Zweck, Büchsenschmied (fol. 354v), Jakob Schlude (fol. 354v), Adam Rienhart, Büchsenmacher zu München (fol. 355r), ein Büchsenschmied von München (zweischüssige Büchse, fol. 357v);
- Klingenwaffen bzw. -teile von Hans Schaller, Schwertfeger (fol. 309v, 354v, 358r), Adam Baur, Klingenschmied zu Urach (fol. 310r), Silberbeschläge an einem Jagdmesser von Hans Maisch, Goldschmied zu Stuttgart (fol. 346v), dito von Abraham Altermann, Goldschmied (fol. 348v), Ciriacus Welsch (Turnierschwerter für das Turnier in Simmern, fol. 354v; 358r), Hans Reiter, Messerschmied zu Tübingen (fol. 356v), ein Klingenschmied zu Urach (fol. 356v);
- Stangenwaffen: Anstreichen von Turnierspießen in blau und gelb durch Salomo Taubenhauer (fol. 310v), Vergoldung von Spießeisen durch Ludwig Mauerbeck, Uhrmacher (fol. 356v), Hans Reiter, Messerschmied zu Tübingen (fol. 356v);
- Silbergeschirr (z. T. mit Edelsteinen) von unbekannter Herkunft (Hochzeitsgeschenk für Eberhard von Remchingen, fol. 338r; Geschenke für die beiden markgräflichen Räte anlässlich der Übergabe der Regierung an den nunmehr mündigen Herzog Ludwig, fol. 338v), Karl Seckler, Goldschmied (Hochzeitsgeschenk für Hans Ulrich Hecklin, fol. 338v); Hans Raiser, Goldschmied zu Augsburg (Hochzeitsgeschenk für den "Waldner", Stiefbruder des Hans Burkhard von Anweil, fol. 345r; 345v; Gevattergeld für Kaspar Melchior von Angelloch zu Malmsheim, fol. 346r; Hochzeitsgeschenk für Hans Georg von Hallwil u.a. fol. 346v; Hochzeitsgeschenk für die Tochter des Kammermeisters zu Durlach, fol. 347v; vier Duplets zur Aussteuer für ein Fräulein, Gevattergeld für den Hofmeister der Herzogin, fol. 348r; Preisbecher für das Ringstechen, als die sächsischen Junker in Stuttgart waren, fol. 349r; zwei silberne vergoldete Trinkgeschirre, geformt wie Bauer und Bäuerin, u.a., fol. 349v), Abraham Altermann, Goldschmied (fol. 348v; 349r);
- sonstiges Geschirr von Johann Zohler von Augsburg (fol. 348v);
- Schmuck und Edelsteine von Abraham Altermann, Goldschmied (Goldkette, fol. 345v), Cornelius vom Thal (Goldgürtel, goldene Rosen, goldene Medaillen, ein Ring, fol. 345v), Hans Raiser (Diamanten und Rubine, Goldkette mit Steinen, weitere Kleinodien, Goldketten, Ringe u.a. für Fräulein Emilies Aussteuer, fol. 346v; ein Halsband und Kleinod mit Diamant und Rubin sowie hängender Perle, das der Herzog seiner Frau zu Neujahr geschenkt hat, Rubine, die z. T. in die große Medaille des Herzogs eingesetzt wurden, fol. 347v; goldene "Buckel", Goldketten, fol. 349v), ein Seidensticker aus Frankental (Perlen, fol. 347r); ungenannter Herkunft (ein Goldkettchen, das der Herzog der Herzogin geschickt hat, fol. 349r);
- plastische Figuren von Abraham Altermann, Goldschmied (vergoldeter Pelikan, fol. 348v), dem Bildhauer zu Tübingen (Rehköpflein, fol. 358r), Simon Schleer, Bildhauer zu Schwäbisch Hall (Epitaph Graf Heinrichs von Württemberg, fol. 359r);
- Uhren, z. T. vergoldet, von Ludwig Mauerbeck (fol. 354v, 356v, 357r), Martin Rapp, Uhrmacher (für das Verweserhaus in St. Christophstal, fol. 383v);
- Tapisserien von Hans Brauer, Tapezierer zu Frankenthal (Darstellung der heiligen drei Könige, fol. 347r); - Münzen und Medaillen von Sebastian Tretsch, Landschaftseinnehmer (antike Münzen, fol. 338v); Hans Baumann, Goldschmied zu Stuttgart (Porträtierung des Herzogs und Übertragung des Porträts auf eine Goldmedaille, fol. 346r; goldene Brustbilder für die Schwestern des Herzogs, fol. 348r; weitere Goldmedaillen, fol. 348v), Abraham Altermann, Goldschmied (goldenes Brustbild des Herzogs, Anheften von Golddraht an eine andere Münze, fol. 348v; Abkonterfeiung des Herzogs auf 14 Brustbildern u.a. fol. 349r);
- Behältnisse von Daniel Schnerer, Goldschmied (Rubinkästlein, fol. 346r), einem Schreiner von Stuttgart (eine Truhe, die ein Meisterstück war, fol. 358r);
- Gemälde von Eberhard Bagge, Maler ("von dem augenschein zu malen in sachen unnsern g(nädigen) f(ürsten) unnd den graven von leonstain betreffend", fol. 357r);
- Möbel von einem Schreiner von Nürtingen (Schreibtisch, fol. 357v), dem Hofschreiner in Stuttgart (ein "rayßbetlädlin" für Fräulein Emilie, fol. 355r);
- Einfassung eines Bernsteinpfeifchens in Gold durch Abraham Altermann, Goldschmied (fol. 346r);
- Vergoldung von Kupferwerk durch Hans Scholder, Goldschmied zu Stuttgart (fol. 356r);
- Beschlagen und Vergolden von Marschallstäben durch Daniel Schnerer, Goldschmied zu Stuttgart (fol. 357v);
- geschlagenes Gold vom Goldschläger aus Ulm (fol. 356v);
- ein Gerfalke mit perlen- und goldbestickter Haube von Salomon Taubenhauer, Seidensticker (fol. 355r), eine bestickte Turnierdecke für die Fasnacht 1579 von demselben (fol. 358r);
- ein Zimbelglöcklein für das Verweserhaus in St. Christophstal von Martin Rapp, Uhrmacher (fol. 383v).
Umfang:
446 Bl.
Maße:
Folio (Höhe x Breite)
Archivalientyp:
Amtsbücher
Sonstige Erschließungsangaben:
Sprache: Deutsch

Schreiber/Renovator/Rechner: Erhard Stickel, Armin Rittel

Normformat: Folio
Indexbegriff Person:
Altermann, Abraham; Goldschmied, -1617
Angelloch, Kaspar Melchior von
Anweil, Hans Burkhart von; Hofrat, Richter, Vogt, -1593
Bage, Eberhard; Maler
Baumann, Hans; Goldschmied
Baur, Adam; Klingenschmied, Urach
Brauer, Hans; Tapezierer, Frankenthal
Burkhardt, Egloff; Plattner
Hallwyl, Hans Georg von
Hecklin von Steineck, Hans Ulrich; Oberrat
Maisch, Hans; Goldschmied
Mauerbeck, Ludwig; Uhrmacher
Pfalz-Simmern, Emilie; Pfalzgräfin, geb. Herzogin von Württemberg, 1550-1589
Raiser, Johann; Goldschmied, Augsburg
Rapp, Martin; Uhrmachermeister
Remchingen, Eberhard von
Reuter, Hans; Messerschmied, Tübingen
Rienhart, Adam; Büchsenmacher, München
Rittel, Armin; Landschreiber
Schaller, Hans; Schwertfeger, Stuttgart
Schleher, Sem; Schwäbisch Hall
Schlude, Jakob; Büchsenschäfter
Schnerer, Daniel; Goldschmied
Scholder, Hans; Goldschmied, Stuttgart
Seckler, Karl; Goldschmied, Stuttgart
Stickel, Erhard; Landschreiber, ca. 16. Jh.
Taubenhauer, Salomon; Seidensticker, Stuttgart
Thal, Cornelius von
Tretsch, Sebastian; Landschaftseinnehmer
Waibel, Martin; Plattner, Stuttgart
Welsch, Ciriak; Messerschmied
Zohler, Johann; Augsburg
Zweck, Peter; Büchsenschmied
Indexbegriff Ort:
Christophstal : Freudenstadt FDS
Durlach : Karlsruhe KA
Frankenthal (Pfalz) FT
Nürtingen ES
Tübingen TÜ
Indexbegriff Sache:
Württembergische Kunstkammer; Antiquitäten, Archäologie
Württembergische Kunstkammer; Behältnisse
Württembergische Kunstkammer; Edles Metall
Württembergische Kunstkammer; Figuren
Württembergische Kunstkammer; Gemälde, Grafiken, Handschriften
Württembergische Kunstkammer; Geschirr
Württembergische Kunstkammer; Holz
Württembergische Kunstkammer; Medaillen, Münzen
Württembergische Kunstkammer; Möbel
Württembergische Kunstkammer; Musikinstrumente
Württembergische Kunstkammer; Perlen, Perlmutt, Korallen
Württembergische Kunstkammer; Stein, Edelstein
Württembergische Kunstkammer; Textilien
Württembergische Kunstkammer; Uhren, Wissenschaftliche Instrumente
Württembergische Kunstkammer; Waffen, Werkzeug, Reit- und Jagdausrüstung
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 256 Landschreiberei
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 16:52 Uhr