• Ergebnis 1 von 1

Höchst, Bahnhofstraße 31

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Odenwaldkreis
Ort:
Höchst
Ortsteil:
Höchst
Straße und Hausnummer:
Bahnhofstraße 31
Bezeichnung:
Bahnhof
Beschreibung:
Der Bahnhof, gelegen am westlichen Ortsrand am Ende der Bahnhofstraße, wurde 1892 für die zwanzig Jahre zuvor eröffnete Strecke Wiebelsbach-Heubach-Erbach der Odenwaldbahn erbaut. Der zweigeschossige Backsteinbau mit abgesetztem Geschoßgesims, Segmentbogenfenster und Satteldach mit Gauben. Auf der Gleisseite Betonung durch gegiebelten Mittelrisalit.
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Höchst, Bahnhofstraße 31