• Ergebnis 1 von 1

Ziegel mit Ritzungen (Raster)

Objektbezeichnung:
Gerät / Werkzeug (Spiel)
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Es handelt sich hier um einen rechteckigen Lehmziegel mit einem eingeritzten Muster auf einer Seite. Es handelt sich um drei lange, unregelmäßige Linien, welche etwa im 90-Grad-Winkel von elf kurzen Linien in ungefähr gleichen Abständen zueinander geschnitten wird. Wahrscheinlich diente der Ziegel als Spielbrett. [Christine Kainert]
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Keramik
Mehr anzeigen
Maße:
Höhe: 16 cm
Breite: 32 cm
Dicke: 7,5 cm
Mehr anzeigen
Ereignis:
Fund
Mehr anzeigen
(wo):
Fundort: Uruk; Fundort modern: Warka; Fundquadrant: Pd 15-4; Fundortdetail: auf jungem Pflaster
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
1. Hälfte 1. Jahrtausend vor Christus
Mehr anzeigen
Standort:
Vorderasiatisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
VA 16226
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Vorderasiatisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin
Letzte Aktualisierung: 28.06.2019, 13:44 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Ziegel mit Ritzungen (Raster)