• Ergebnis 1 von 1

Frankenberg, Pferdemarkt 4

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Waldeck-Frankenberg
Ort:
Frankenberg
Ortsteil:
Frankenberg
Straße und Hausnummer:
Pferdemarkt 4
Denkmaltyp:
Doppelhaus, Fachwerk
Beschreibung:
Dreigeschossiges, giebelständiges Fachwerkhaus über einem flachen Werksteinsockel mit doppelt überkragendem, verschieferten Giebel und Krüppelwalm. Das große, im 19. Jahrhundert zu einem Doppelhaus im Inneren umgebaute Fachwerkhaus verfügt über ein in Geschossbauweise zusammengefasstes Erd- und Obergeschoss. Über diesen befindet sich mit leichter Überkragung ein stockwerkweise abgezimmertes zweites Obergeschoss, das auf profilierten Stichbalken ruht, zwischen denen Füllhölzer mit Taustabprofilen eingeschoben sind. Das noch im frühen 17. Jahrhundert errichtete Gebäude wird im ehemaligen Zwischengeschoss durch zwei geschosshohe Streben am mittleren Gefach betont; Kopfwinkelhölzer steifen die Konstruktion des obersten Geschosses aus.
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Frankenberg, Pferdemarkt 4