• Ergebnis 1 von 1

Hanns Walther erklärt, aus dem von Steffan Schaller erkauften Garten, vor dem Thirgartner Thor, bey den siben Creutzen zwischen Martin und Enndres Schaller Gärten gelegen, den Kindern des Johann Letscher, beider Rechte Doktor, einen jährlichen Zins zahlen zu wollen. - Siegler: Hans Kleberger, Lienhart Barbart.

Archivaliensignatur:
StAN Rst. Nürnberg, Klarenamt, Kloster St. Klara, Urkunden 284
Mehr anzeigen
Kontext:
Reichsstadt Nürnberg, Klarenamt, Kloster St. Klara, Urkunden >> Reichsstadt Nürnberg >> D. Kirchen, Klöster, Stiftungen und Stiftungsverwaltungen (reichsstädtischer Zeit) >> Klarenamt (Verwalteramt der Klöster St. Klara und Pillenreuth) >> Urkundenselekt Kloster St. Klara
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1516 Februar 14
Mehr anzeigen
Formalbeschreibung:
Ausf., Pergament; die beiden Siegel hängen an.
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Originaldatierung: geben am pfintzzag Sannd Valentini tag den 14. des monats Februarii ao 1516.
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Walther, Johann
Schaller, Steffan
Schaller, Endres
Letscher, Johann, Dr. jur.
Kleeberger, Johann
Barbart, Leonhard
Mehr anzeigen
Indexbegriff Ort:
Nürnberg, Gärten hinter der Veste
Nürnberg, Tiergärtnertor, Garten davor
Nürnberg, Sieben Kreuze
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
5.3 a Reichsstadt Nürnberg, Klarenamt, Kloster St. Klara, Urkunden
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Letzte Aktualisierung: 25.05.2020, 11:02 MESZ