• Ergebnis 1 von 1

Sigmundt vom Eglofstein, Schultheiß und die Schöffen der Stadt zu Nurmberg erteilen Heinrich Zollner, dem Schaffer zu St. Klara einen Gerichtsbrief, inhaltlich dessen einer seinerzeit abeschlossener Schiedsvergleich vom 9. November 1439 wegen der "armen Leute" zu...

Vollständiger Titel:
Sigmundt vom Eglofstein, Schultheiß und die Schöffen der Stadt zu Nurmberg erteilen Heinrich Zollner, dem Schaffer zu St. Klara einen Gerichtsbrief, inhaltlich dessen einer seinerzeit abeschlossener Schiedsvergleich vom 9. November 1439 wegen der "armen Leute" zu Diettersdorf bestätigt wird. - Zeugen: Endres Gewder, Hans Imhoff. - Siegler: das Gericht zu Nürnberg.
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
StAN Rst. Nürnberg, Klarenamt, Kloster St. Klara, Urkunden 153
Mehr anzeigen
Kontext:
Reichsstadt Nürnberg, Klarenamt, Kloster St. Klara, Urkunden >> Reichsstadt Nürnberg >> D. Kirchen, Klöster, Stiftungen und Stiftungsverwaltungen (reichsstädtischer Zeit) >> Klarenamt (Verwalteramt der Klöster St. Klara und Pillenreuth) >> Urkundenselekt Kloster St. Klara
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1465 August 12
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Originaldatierung: geben am montag nach sant Lorentzen tag ao 1465.
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Egloffstein, Sigmund v.
Zollner, Heinrich
Geuder, Endres
Imhoff, Johann
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
5.3 a Reichsstadt Nürnberg, Klarenamt, Kloster St. Klara, Urkunden
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Letzte Aktualisierung: 25.05.2020, 11:02 Uhr