• Ergebnis 1 von 1

1348 August 10. Vor dem osnabrücker Stadtrichter Johannes Scoke verkaufen Magister Machorius de Nyenhove Rektor der Domschulen und seine Schaffnerin Gertrudis, Tochter des münsterschen Bürgers Bertoldus de Walgarden, die Domvikaren Gyselbertus Bekerdoren und Arnoldus...

Vollständiger Titel:
1348 August 10. Vor dem osnabrücker Stadtrichter Johannes Scoke verkaufen Magister Machorius de Nyenhove Rektor der Domschulen und seine Schaffnerin Gertrudis, Tochter des münsterschen Bürgers Bertoldus de Walgarden, die Domvikaren Gyselbertus Bekerdoren und Arnoldus Haverbeke für 50 Mark osnabrückisch das eigenhörige Erbe des Bernhardus in Rechtvelde Kirchspiels St. Marien. Zeugen: Johannes plebanus 11.000 virginum, Wicboldus de Hostelo, Giselbertus Flos, Gerhardus Abothecarius, Johannes van der Lynen und Thelemannus de Echove. Original Pergament. Siegel abhangend. Transfix [Datum?] des Magister Machorius, worin er den Inhalt bestätigt. Original Pergament. Siegel abhangend durchgezogen.
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1348 August 10
Mehr anzeigen
Kontext:
U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1348
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Personennamen: Johannes Scoke, Stadtrichter
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datengeber zu klären.
Letzte Aktualisierung: 09.07.2020, 08:37 MESZ