• Ergebnis 1 von 1

Frankfurt am Main - Roßmarkt

Objektbezeichnung:
Grafik
Objektbeschreibung:
Der Roßmarkt ist ein Platz in der Innenstadt von Frankfurt am Main. Im frühen Mittelalter war der Roßmarkt ein freies Feld außerhalb der Stadtbefestigung, Infolge einer Stadterweiterung kam er innerhalb einer neu errichteten Mauer zum Stadtgebiet, der sog. Neustadt. Noch bis ins 17. Jh. blieb der Roßmarkt unbefestigt und diente auch als Richtstätte. 1799 fand die letzte öffentliche Hinrichtung statt, bei der ein Häfnermeister für den Mord an seiner Frau enthauptet wurde. Ende des 18. Jahrhunderts verschwanden die älteren Häuser und wurden durch Neubauten im damals modernen klassizistischen Stil ersetzt. Einer der ersten war die 1789 bis 1792 erbaute Französisch-reformierte Kirche im Westen des Roßmarktes. Sie wurde 1944 zerstört und nicht wieder aufgebaut. Es folgte 1797 der berühmte Englische Hof, 1799 das Palais de Neufville und weitere Gebäude. Am östlichen Rand standen das Palazzo Belli und das Haus zum Goldenen Brunnen. Hier verbrachte Catharina Elisabeth Goethe ab 1795 ihre letzten Lebensjahre. Seit 1844 heißt der mittlere Teil vom Roßmarkt ?Goetheplatz?, weil hier das Goethedenkmal aufgestellt wurde. Auf dem südlichen Teil steht bis heute das Gutenberg-Denkmal. Die Zerstörungen durch die Luftangriffe auf Frankfurt am Main im Zweiten Weltkrieges und der Wiederaufbau haben den Roßmarkt deutlich verändert. Seit Ende 2006 befindet sich unter dem Goetheplatz eine Tiefgarage, deren Eingang ein gläserner Pavillon ist. Im Hintergrund ist der Turm der Katharinenkirche und Mitte rechts der 1904 abgerissene Englische Hof zu sehen. (6 Frankfurt)
Material/Technik:
Papier; Kupferstich
Maße:
Papier: H: 24 cm, B: 32 cm Bildmaße: H: 10,5 cm, B: 19,3 cm
Ereignis:
Herstellung
Bezug (was):
Außenbau einer Kirche; Straßen und Plätze; öffentliches Gebäude, Warenhaus; Fußgänger; Wohnhaus, Etagenhaus
Bezug (wo):
Frankfurt am Main
Beschriftung:
Signatur:
bezeichnet (u. r.: W. Jury Sculpt.)
Klassifikation:
Zeichnung / Grafik (Sachgruppe)
Standort:
Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung Landesgeschichtliche Sammlung, Kiel
Inventarnummer:
Frankfurt 6
Rechteinformation:
Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung Landesgeschichtliche Sammlung
Letzte Aktualisierung: 27.08.2019, 17:33 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Frankfurt am Main - Roßmarkt