• Ergebnis 1 von 1

Die Aussteller quittieren über den Erhalt einer Geldsumme, womit die Empfänger einen jährlichen Zins, den sie ihnen bisher schuldig waren, abgelöst haben.. Aussteller: Johannes Schaller, Dekan, und das Kapitel des Stifts St. Gangolf in Bamberg. Empfänger: Abt Leonhard, Prior und Konvent des Klosters Ebrach

Archivaliensignatur:
StAWü, Kloster Ebrach Urkunden 1371
Alt-/Vorsignatur:
Kloster Ebrach Urkunden A 190 / 24
Kloster Ebrach Urkunden 1580 Februar 3
Kontext:
Kloster Ebrach Urkunden >> 1.) Einzelregestierung
Laufzeit:
1580 Februar 3
Provenienz:
Kloster Ebrach
Material:
Pergament
Formalbeschreibung:
Beschreibstoff bzw. Überlieferung: Perg., Orig., dt.
Archivalientyp:
Urkunden
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Sonstige Erschließungsangaben:
Besiegelung/Beglaubigung: Siegler bzw. Siegel: Stift St. Gangolf, Kapitel, unbesch.

Sprache: Deutsch

Literatur: Repertorium: Repertorium 27, S. 6

Besiegelung/Beglaubigung: Siegler bzw. Siegel: Stift St. Gangolf, Kapitel, unbesch.

Sprache: Deutsch

Literatur: Repertorium: Repertorium 27, S. 6
Indexbegriff Person:
Schaller, Johannes, Bamberg, Stift St. Gangolf, Dekan
Rosen, Leonhard, Kloster Ebrach, Abt
Hermann II., Kloster Ebrach, Abt
Hirsberger, Hieronimus, Protonotar
Indexbegriff Ort:
Bamberg, Stift St. Gangolf, Dekan
Bamberg, Stift St. Gangolf, Senior
Bamberg, Stift St. Gangolf, Kapitel
Bamberg, Altenburg
Bamberg, Ebracher Hof, Kastner
Ebrach (Lk Bamberg), Kloster, Kastner in Bamberg
Ebrach (Lk Bamberg), Kloster, Prior
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Kloster Ebrach Urkunden
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Link zum Objekt beim Datengeber nicht verfügbar
Letzte Aktualisierung: 17.01.2020, 13:10 Uhr