• Ergebnis 1 von 1

Markianopolis

Objektbezeichnung:
Münze
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Vorderseite: Drapierte Panzerbüste des Geta n. r., barhäuptig. Rückseite: Geflügelter Eros (als Todesgenius) steht mit gekreuzten Beinen frontal, die r. Seite durch die gesenkte Fackel auf einen Altar gestützt; der Kopf ruht auf der L.
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Bronze; geprägt
Mehr anzeigen
Maße:
Gewicht: 3.02 g; Durchmesser: 17 mm; Stempelstellung: 8 h
Mehr anzeigen
Ereignis:
Hergestellt
Mehr anzeigen
(wo):
Devnya
Mehr anzeigen
(wann):
209-212 n. Chr.
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Porträt
Bronze
Römische Kaiserzeit
Münze
Kupfer
Stadt
Antike
Gott
Mehr anzeigen
Bezug (wer):
Beschriftung:
Vorderseite: [Π CΕΠΤΙ] ΓΕΤΑC [Κ] Rückseite: ΜΑΡΚΙΑΝΟ-ΠΟΛΙΤΩΝ
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
Das Objekt im Interaktiven Katalog des Münzkabinetts
I. Varbanov, Greek Imperial Coins I (2005) Nr. 1092.
Mehr anzeigen
Standort:
Archäologisches Museum der WWU Münster
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
M 450
Mehr anzeigen
Sammlung:
Antike; Griechen, Römische Kaiserzeit
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Archäologisches Museum der WWU Münster
Letzte Aktualisierung: 06.08.2021, 14:01 MESZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Markianopolis