• Ergebnis 1 von 1

Kameo auf der Moskowiterkassette mit weiblichem Brustbild (Venus?), Ende 16. Jh.

Objektbezeichnung:
Gemme
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Der unregelmäßige Schmuckstein aus Chalcedon ist auf der sog. Moskowiterkassette gefasst und zeigt ein nahezu frontales weibliches Brustbild. Die Dargestellte ist unbekleidet, in der rechten Hand hält sich möglicherweise einen Teil eines Gewandes. Der rechte Arm läuft unter den entblößten Brüsten nach rechts, der linke Arm ist neben der linken Schulter erhoben, mit der linken Hand greift die Dargestellte in ihr Haar. Der Kopf ist leicht nach links geneigt. Die Haare weisen von der Stirn, wo sie zwei Buckellocken bilden, in lockeren Wellen nach hinten, sind am Hinterkopf aufgebauscht und fallen in langen Wellen bis auf die Oberarme. Das vorliegende Stück hebt sich von der Masse der weiblichen Brustbilder durch die Frontalität und eine gewisse Plastizität ab. Das Motiv des In die Haare-Greifens findet sich bei den anderen Stücken nicht. Vielleicht ist hier Venus gemeint. [Marc Kähler]
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Chalcedon
Mehr anzeigen
Maße:
H. 2,76 cm, B. 2,45 cm, T. (mit Fassung) 1,15 cm
Mehr anzeigen
Ereignis:
Hergestellt
Mehr anzeigen
(wo):
Italien
Mehr anzeigen
(wann):
1580-1600
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Porträt
Schmuck
Gemme
Frauenporträt
Mehr anzeigen
Bezug (wer):
Mehr anzeigen
Bezug (wann):
1500-1599
Mehr anzeigen
Standort:
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
KK grün 317_071
Mehr anzeigen
Sammlung:
Kunstkammer der Herzöge von Württemberg; Kunsthandwerk; Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Landesmuseum Württemberg
Letzte Aktualisierung: 08.12.2022, 14:24 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Kameo auf der Moskowiterkassette mit weiblichem Brustbild (Venus?), Ende 16. Jh.