• Ergebnis 1 von 1

1426 März 21. Bischof Johann als Administrator bezeichnet, belehnt mit Zustimmung Johans van Varendorpe senior in Vertretung des Domdechanten, des Cantors Ludiger Brumzele und des Floreken van Quernhem den Knappen Lambert van Snetlage mit dem Erbburglehn nämlich dem...

Vollständiger Titel:
1426 März 21. Bischof Johann als Administrator bezeichnet, belehnt mit Zustimmung Johans van Varendorpe senior in Vertretung des Domdechanten, des Cantors Ludiger Brumzele und des Floreken van Quernhem den Knappen Lambert van Snetlage mit dem Erbburglehn nämlich dem Hofe zu Aselage im Kirchspiel Herzlake und Hattyncks Erbe zu Orte im Kirchspiel Bippen. Original Pergament. Die beiden Siegel: des Bischofs und des Kapitels, an Pergamentstreifen.
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1426 März 21
Mehr anzeigen
Kontext:
U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1426
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Personennamen: Johann von Diepholz, Bischof (1425-1437)
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Weitere Objektseiten:
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datengeber zu klären.
Letzte Aktualisierung: 09.07.2020, 08:38 MESZ