• Ergebnis 1 von 1

1224. Bischof Conrad von Minden überweiset von dem Hause Arnekamp, welches der osnabrücker Domvikar Bertram zu einer Memorienstiftung vom Ritter Wulfard angekauft hat, auch den von letzterem zu Lehen getragenen und mitverkauften Zehnten dem osnabrücker Domkapitel gegen...

Vollständiger Titel:
1224. Bischof Conrad von Minden überweiset von dem Hause Arnekamp, welches der osnabrücker Domvikar Bertram zu einer Memorienstiftung vom Ritter Wulfard angekauft hat, auch den von letzterem zu Lehen getragenen und mitverkauften Zehnten dem osnabrücker Domkapitel gegen eine jährliche Abgabe von 2 Schilling Mindener. Abschrift in Ma20, fol. 60r - 60v, LXXVII, 77. Original liegt vor: BAOS U1 1224 II. Osnabrücker Urkundenbuch 2,182
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS Ma20 1224 II
Mehr anzeigen
Kontext:
U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1224
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Personennamen: Konrad, Bischof von Minden
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Weitere Objektseiten:
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datengeber zu klären.
Letzte Aktualisierung: 09.07.2020, 08:37 MESZ