• Ergebnis 1 von 1

Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, liebe Getreue! Es ergeht hiermit der gnädigste Befehl an Euch, auch für dieses Jahr den Vorherbst-Bericht nach dem Anno 1791 vorgeschriebenen Formular an den Herzoglichen...

Vollständiger Titel:
Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, liebe Getreue! Es ergeht hiermit der gnädigste Befehl an Euch, auch für dieses Jahr den Vorherbst-Bericht nach dem Anno 1791 vorgeschriebenen Formular an den Herzoglichen Kirchenrath in Bälde zu erstatten, und in Absicht auf die vorzüglicheren Weinorte und Halden, die Qualität des heurigen Gewächses ... : Stuttgart, den 27. August 1796
Beteiligte Personen und Organisationen:
Erschienen:
[S.l.] : 1796
Sprache:
Deutsch
Umfang:
[1] Bl.
Thema:
Einblattdruck
URN:
urn:nbn:de:bvb:12-bsb10988632-0
Standort:
München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-11#Beibd.43
Letzte Aktualisierung: 23.09.2020, 09:23 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, liebe Getreue! Es ergeht hiermit der gnädigste Befehl an Euch, auch für dieses Jahr den Vorherbst-Bericht nach dem Anno 1791 vorgeschriebenen Formular an den Herzoglichen...