• Ergebnis 1 von 1

Kaiserlich-allergnädigstes Kommissions-Ratifikations-Dekret an die Hochlöbliche allgemeine Reichsversammlung zu Regensburg, d. d. Regensburg den 8ten April 1793. Die allerhöchste Begnehmigung der des Herrn Herzogs von Sachsen-Coburg Durchlaucht verliehenen...

Vollständiger Titel:
Kaiserlich-allergnädigstes Kommissions-Ratifikations-Dekret an die Hochlöbliche allgemeine Reichsversammlung zu Regensburg, d. d. Regensburg den 8ten April 1793. Die allerhöchste Begnehmigung der des Herrn Herzogs von Sachsen-Coburg Durchlaucht verliehenen Reichs-General-Feldmarschallswürde, und die allergnädigste Ernennung der noch übrigen Reichs-Generalität betreffend : Dictatum Ratisbonæ die 10. Aprilis 1792. [i.e. 1793.] per Moguntinum
Mehr anzeigen
Beteiligte Personen und Organisationen:
Dokumenttyp:
Amtsdruckschrift ; Monografie
Mehr anzeigen
Erschienen:
Regensburg : Neubauer , 1793 -
Mehr anzeigen
Sprache:
Deutsch
Mehr anzeigen
Umfang:
[3] Bl. ; 2°
Mehr anzeigen
Anmerkungen:
Langzeitarchivierung gewährleistet, SUB Göttingen.
Electronic reproduction. Göttingen : Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek, 2010. TIFF, Vers. 6.0, 300 ppi, 24 bit (Farbe), RGB; Digitalisierungsvorlage: Primärausgabe. (VD18 digital). Zugl. digitaler Master.
[Karl, Fürst von Thurn und Taxis mppr.]
VD18 10287361
Mehr anzeigen
VD 18:
VD18 10287361
Mehr anzeigen
Standort:
Nds. Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (DE-7)
SUB Göttingen -- 4 J GERM II, 2766 (38)
Mehr anzeigen
Letzte Aktualisierung: 21.04.2021, 09:24 MESZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Kaiserlich-allergnädigstes Kommissions-Ratifikations-Dekret an die Hochlöbliche allgemeine Reichsversammlung zu Regensburg, d. d. Regensburg den 8ten April 1793. Die allerhöchste Begnehmigung der des Herrn Herzogs von Sachsen-Coburg Durchlaucht verliehenen...